Skip to content

Schlecht geschlafen

Stressfaktor Lärm: Ohren zu und durch?!

Stressfaktor Lärm

Aus den Boxen tönt es grell, den Nachbarn juckt das Trommelfell … Ob dröhnende Musik aus der Wohnung nebenan, anhaltende Bauarbeiten in unmittelbarer Nähe, kreischende Maschinen und eine dichte Geräuschkulisse am Arbeitsplatz oder einfach nur ständiger lauter Durchgangsverkehr – viele Menschen haben im Alltag mit Lärm zu kämpfen. Oft lassen sich unangenehme Geräusche nicht aktiv …

weiterlesen

Schlaf- und Entspannungstipps für Vielflieger

Für Vielflieger ist der Flughafen so selbstverständlich wie für normale Pendler der Bus- oder S-Bahnhof. Immer mehr Menschen fliegen mehrmals wöchentlich quer über das Land oder den Kontinent, um ihrer Arbeit nachzugehen – und nicht wenige treten aus dem gleichen Grund regelmäßig auch Langstreckenflüge nach Amerika oder Fernost an. Für sie lohnen sich die folgenden …

weiterlesen

Wenn die innere Uhr aus dem Takt gerät

InnereUhr

Jede Zelle des Menschen besitzt eine innere Uhr, alle zusammen werden von einer übergeordneten „Mutteruhr“ im Gehirn gesteuert. Wichtige äußere Zeitgeber wie das Licht synchronisieren die innere Uhr mit dem Wechsel von Tag und Nacht. Ohne äußere Zeitgeber würde sich ein etwa 25-stündiger Tagesrhythmus einpendeln. Die innere Uhr steuert fast alle Vorgänge im Organismus: Körpertemperatur, …

weiterlesen

Stress als Schlafkiller

Viele kennen dieses Gefühl: Kaum macht man die Augen zu, beginnt das Gedankenkarussell zu kreisen. Oft sind es die Aufgaben des nächsten Tages oder die zurückliegenden Erlebnisse, die einen nicht loslassen. Vom wohligen Einschlafen ist man weit entfernt. Mit unangenehmen Folgen: Wer sich nachts in den Kissen herumwälzt, nicht einschlafen kann oder aus dem Schlaf …

weiterlesen